Firmenname: Temel Serkan

Firmensitz: Landstraße 15, 4020 Linz

Kontakt info@agamayoga.at // +43 660 72 49 400

UID: ATU69813026

AVATARA INTERNATIONAL INC. UND AGAMA GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

AGAMA LEHREN UND AVATARA SOFTWARE SIND LIZENZIERT, NICHT VERKAUFT. Durch das anhaken des Kästchens und die Zahlung an die AGAMAYOGA Website stimmen Sie den AVATARA INTERNATIONAL INC GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT ZUSTIMMEN, sind Sie NICHT ZUM KAUF ODER DER TEILNAHME AN EINER AGAMA-TÄTIGKEIT BERECHTIGT.

 

Um Agama und die Mitglieder der Agama-Gemeinschaft zu schützen, benötigen wir diese Lizenzbedingungen, um einige Regeln für die Teilnahme an Agama festzulegen. Wir mögen Regeln nicht mehr als du, also haben wir versucht, diese so kurz wie möglich zu halten. Wenn Sie diese Regeln brechen, ist es nicht möglich für Sie, mit Agama zusammenzuarbeiten. Jede Zahlung von Gebühren an Avatara oder Agama stellt eine verbindliche Vereinbarung mit Avatara International Inc. dar.

 

 

 

GEISTIGES EIGENTUM UND LIZENZIERUNG DES INHALTS

 

Wenn Sie damit einverstanden sind, mit Agama zu lernen, stimmen Sie den Regeln dieser Lizenzvereinbarung zu. Wenn Sie diesen Regeln nicht zustimmen wollen, dürfen Sie den Agama-Namen nicht verwenden oder an Agama-Aktivitäten teilnehmen und / oder müssen Ihr Konto von Avatara entfernen. Durch die Zustimmung zu diesen Bedingungen stimmen Sie auch allen Teilen dieser Unterlagen zu. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

 

Avatara International Inc. besitzt den Namen, die Marke und das Logo von Agama weltweit. Die Verwendung des Namens, der Marke und des Logos von Agama ist nur gestattet, wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind und eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Avatara International erhalten haben.

 

Agama-Lehren werden durch aktive Agama-Lehrer, offiziell anerkannte Agama-Zentren, digitale Online-Kurse und das Agama Training Center vermittelt.

 

Alle Kurse, die unter dem Namen Agama oder Agama Yoga ab dem 1. Januar 2015 laufen, müssen die neuen Richtlinien für die Verwendung des Namens Agama oder Agama Yoga einhalten. Bitte beachten Sie, dass jeder Kurs in einem Zentrum oder einem temporären Ort, der den Agama-Namen, Markenzeichen oder Logo trägt diesen Bedingungen und Verwaltungsrichtlinien unterliegt, wie sie auf den agamayoga.com veröffentlicht und avatarainternational.com Websites veröffentlicht sind, unabhängig von der Autorenschaft der Lehrinhalte.

 

Personen oder Organisationen, die derzeit nicht aktive Agama Lehrer oder autorisierte Agama Zentren sind aber mit den Agama Namen, Marke und Logo tragen, müssen die jährliche Active Gebühr bezahlen oder sofort den Gebrauch des Agama Namens, Warenzeichens und Logos beenden und alle Werbematerialien entfernen, die diese öffentlich sichtbar enthalten.

 

Die Wörter Agama oder Agama Yoga dürfen nicht in einer Website-URL oder einem anderen Teil einer Website verwendet werden, es sei denn, ausdrücklich von Avatara International autorisiert.

 

Agama Zentren sind unabhängige Unternehmen, die in dem Land registriert sind, in dem sie tätig sind und allen steuerlichen und sonstigen Geschäftsgesetzen und kulturellen Standards in diesem Land entsprechen.

 

Agama Zentren müssen öffentlich und prominent das Agama Logo auf der Vorderseite ihrer Geschäftsräume, Korrespondenz und Werbematerial als Hauptmarke tragen. Agama darf nicht als Untermarke einer anderen Marke vertreten werden. Offizielle Agama-Zentren können eine Website einrichten, die den Namen, das Markenzeichen und das Logo von Agama enthält und weiter verwenden, solange sie aktiv bleiben und daher Teil der Avatara International Inc. sind.

 

 

Agama Zentren stimmen allen Franchise-Vereinbarungen, Lizenzprogrammen und Gebührenanforderungen für den Einsatz von, von Agama urheberrechtlich geschütztem geistigem Eigentum zu, so wie es auf der agamayoga.com-Website oder avatarainternational.com-Website von Avatara International Inc. schriftlich festgehalten ist. Jede Zahlung von Gebühren an Avatara oder Agama stellt eine Zustimmung zu diesen Bedingungen dar, die als Teil des Zahlungsprozesses als gelesen und vereinbart angesehen werden.